Sonntag, 22. Juli 2018

Tag 1847 - Haushalt

Das Mädi hat uns bis 7 schlafen lassen. Action bis 08:30, dann zieht sie mit dem Papa los, nicht ohne ihren Tee in den Laufstall zu schütten.
Ich erledige in einer halben Stunde das allernötigste, ziehe mich um und gehe zum BBP. Die vergangene Woche war etwas sportarm und ich turne lieber als zu putzen.
Die Stunde hat es in sich und ich merke mal wieder, dass meine Gelenke sehr bedient sind, Hampelmann probier ich erst gar nicht, weil ich nicht aus dem Saal getragen werden will - ich hatte das schon mal so ähnlich.

Nachschwitzend und nachdenkend heim gegangen, dort sagt das Mädi “Mama“ als ich die Tür aufmache und kommt auf mich zugekrabbelt. Es folgen Spielen, Herumtragen, Mittagessen und hinlegen bis ich endlich duschen kann. Anhänglich oder so unterwegs, dass man ständig hinterher muss. Kleinkind halt.
Da wir die drohende Trennung mit/wegen/trotz Kleinkind(s) im Freundeskreis als Warnung verstehen, gehören die Mittagspausen am Wochenende uns, Paarzeit.

Nachmittags Spaziergang zu dritt.
Jetzt die letzte Folge von Star Trek Discovery, morgen hab ich dann abends wieder Zeit für den Haushalt *hust*

Tag 1847 - Haushalt

Das Mädi hat uns bis 7 schlafen lassen. Action bis 08:30, dann zieht sie mit dem Papa los, nicht ohne ihren Tee in den Laufstall zu schütten...